Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt drucken

AGB

Wichtige Kundeninformationen:

-----------------------
1. Geltungsbereich
-----------------------

Für alle Lieferungen von Maren Hesse Naturstoffe.de (nachfolgend: Naturstoffe.de) an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

-----------------------
2. Vertragspartner
-----------------------

Der Kaufvertrag kommt zustande mit: Naturstoffe.de, Maren Hesse, Dorfstrasse 45, 21493 Grabau. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 17:00h unter der Telefonnummer 04151-8668920  sowie per E-Mail unter marenhessenaturstoffe@t-online.de.
Naturstoffe.de ist ein geprüfter Online-Shop und hat sich zur Einhaltung der Trusted Shops Anforderungen verpflichtet (abrufbar unter www.trustedshops.de).

---------------------------------------
3. Angebot und Vertragsschluss
---------------------------------------

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung senden' im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

-----------------------
4. WIDERRUFSRECHT
-----------------------

4.1 Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

-----------------------
WIDERRUFSBELEHRUNG
-----------------------

WIDERRUFSRECHT
  Sie können ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail ) oder - wenn ihnen die Sache vor Fristablauf überlassenwird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationsplichten gemäß § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB, jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware sind zu richten an:

Maren Hesse, Naturstoffe.de, Dorfstrasse 45, 21493 Grabau. Fax: 04151-894756.
e-mail: marenhessenaturstoffe@t-online.de


WIDERRUFSFOLGEN

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogenen Nutzung ( z. B. Zinsen ) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen ( z. B. Gebrauchsvorteile ) nicht oder nur teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssenSie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache ind für gezogene Nutzung müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzung oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.Unter ,,Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise '' versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Ende der Widerrufsbelehrung.


BESONDERE HINWEISE
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z.B. durch Download etc.).

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

----------------------------------
5. Preise und Versandkosten
----------------------------------

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands Versandkosten gemäß der folgenden Versandkostenaufstellung. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

5.3 Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 2,- EUR fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

-------------------------------
Versandkostenaufstellung
-------------------------------
Nachnahme als DHL Inland Postpaket 9,- EUR,(zuzüglich 2,- EUR Nachnahmegebühr). Vorkasse, Lastschrift als DHL Postpaket bis 80,00 EUR Warenwert 4,80 EUR. Bis 240,00 Warenwert 5,60. bis 500,00 Euro Warenwert 7,30 EUR.
Schweiz:entsprechende Staffel: 30,00 -35,00 45,00
Österreich: 17,00 EUR, 22,00 EUR ,31,00 EUR.

---------------
6. Lieferung
---------------

6.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands,Österreich und der Schweiz mit DHL.

6.2 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3-5 Werktage.Expresslieferung nach Absprache. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

-------------
7. Zahlung
-------------

7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Nachnahme , oder Lastschrift.

7.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

7.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestrittensind oder oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

7.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7.5 Die Belastung Ihres Kontos erfolgt am Tage nach Lieferung der Ware.

---------------------------
8. Eigentumsvorbehalt
---------------------------

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

-----------------------
9. GEWÄHRLEISTUNG
-----------------------

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.

-------------
KUNDENDIENST:
-------------

Sie erreichen unseren Kundendienst Werktags von 9:00h bis 17:00h unter Telefon: +49-4151-89 61 19 sowie per Email : marenhessenaturstoffe@t-online.de.

Maren Hesse Naturstoffe.de

Maren Hesse
Dorfstrasse 45
21493 Grabau
Deutschland
Telefon: 04151-8668920  
Fax: 04151-8668921
e-mail: marenhessenaturstoffe@t-online.de